Südafrika 2000


Mit Südafrika besuchte ich mein aller erstes Land auf dem schwarzen Kontinent. Damit begann für mich die Faszination Afrika.

Während sechs Monaten lernte ich die schönen, wie auch die Schattenseiten kennen. Vor allem werde ich die vielen Menschen welche in den Townships in Soweto leben in guter Erinnerung behalten.

Soweto

 

Die meiste Zeit verbrachte ich in der Townhsip Doornkop in Soweto (South Western Township). Dort arbeitete ich für ein Hilfswerk.

 

Während der ersten Zeit fühlte ich mich dort wie auf einem anderen Planeten. Ausser meinen ArbeitskollegInnen war ich oft die einzige Weisse weit und breit. Nur schon die Anfahrt mit den öffentlichen Minibus-Taxis war für mich ein Abenteuer, aber auch ein aufregendes Erlebnis. 

 

Die Townships kämpfen mit vielen Problemen. Überall Abfall auf den Strassen. Armut, Krankheiten, Gewalt, Kriminalität, sehr hohe Arbeitslosigkeit, praktisch keine Schulbildung, geschweige denn Ausbildungsmöglichkeiten... 

 

Besonders schockierend waren für mich die vielen AIDS-Kranken, zum Teil auch Kinder. Es gab für die 80'000 Bewohner Doornkops lediglich ein einziges Spital. Auch an Schulen mangelt es. Viele Kinder haben keinen Schulplatz, bzw. die Eltern können sich die Schuluniform schon gar nicht leisten.

 

Unsere Arbeit war lediglich ein Tropfen auf dem heissen Stein. Und die Regierung schaut hier gerne weg.

 

Die Menschen in der Township sind trotz ihrer Armut sehr gastfreundlich und hilfsbereit. Oft wurden wir an Geburtstage oder sonstige Feste eingeladen. Trotz ihren vielen Problemen haben die Menschen dort ihren Lebenswillen und vor allem ihre Lebensfreude nicht verloren.

 

Soweto ist ein Schmelztiegel unterschiedlichster Kulturen. Es leben dort nicht nur Südafrikaner sondern es wandern auch Menschen aus noch ärmeren Nachbarländer ein in der Hoffnung auf ein besseres Leben.

 

 

Fotogalerie

 

Alltag in Doornkop, Soweto
Alltag in Doornkop, Soweto
Spass muss sein
Spass muss sein
Familienfoto
Familienfoto
Das Superteam
Das Superteam
Ndebele Kunst
Ndebele Kunst

 

 

Noch mehr Fotos